Einladung zum Europäischen Kopfschmerz- und Migränetag 2018

Am 12. September 2018 findet der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag 2018 statt. Und Sie sind herzlich eingeladen.

Der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag wurde im Jahr 2006 von Selbsthilfegruppen, Schmerzforschern und Ärzten ins Leben gerufen und wird seit dem von der European Headache Allliance (EHA) veranstaltet. Mit dem Europäischem Kopfschmerz- und Migränetag wird mit gemeinsamen Aktionen in vielen Ländern Europas auf die enormen seelischen und körperlichen Belastungen sowie die ungerechtfertigten Diskriminierungen von Patientinnen und Patienten mit Migräne und anderen Kopfschmerzen aufmerksam gemacht.

Wir freuen uns sehr, Sie am 12. September 2018 erstmals zum Europäischen Kopfschmerz- und Migränetag in Zürich einladen zu dürfen. Ein spannendes Programm wartet auf Sie: Neben einer Führung durch die Krypta (Urkirche und Museum der Stadtheiligen Felix, Regula und Exuperantius) der Wasserkirche Zürich, kommen Sie in den Genuss von zwei spannenden Referaten von den beiden Kopfschmerzexperten Dr. med. Reto Agosti und PD. Dr. med. Andreas Gantenbein. Und selbstverständlich gibt es auch einen feinen Apéro. Kommen Sie vorbei und erfahren Sie, was die Stadtheiligen Felix, Regula und Exuperantius mit Migräne zu tun haben.

Anmelden dürfen Sie sich bis am 5. September 2018 via E-Mail: barblina.roth@kopfwww.ch

Hier geht’s zum Programm.

2018-08-27T20:56:19+02:00
error: Content is protected !!
Auf dieser Website werden Cookies und Analyse Tools verwendet. Infos: Datenschutzerklärung Ok