Fortbildungen und Veranstaltungen

Interessieren Sie sich für eine Fortbildung? Entdecken Sie das vielseitige Fortbildungs- und Veranstaltungsangebot vom Kopfwehzentrum Hirslanden und der Neurologica. Für die Teilnahme an den Fortbildungen werden Credits für Neurologie (SNG), Credits für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) sowie Credits für Physioswiss vergeben.

Aktuelle Fortbildungen und Veranstaltungen

Datum: 29.02.2024
Thema: Differentialdiagnose von Gesichtsschmerzen/Nackenschmerzen aus ORL-Sprechchirurgischer Sicht
Referent/-in: KD Dr. med. Hans-Rudolf Briner
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 21.03.2024
Thema: MS-Update und MRI and MS management: Recent advancement
Referent/-in: Dr. med. Hans Schnorf, PD. Dr. med. Alessandro Cagol
Zeit: 12.30 – 14.40
Fortbildung: Munch

Datum: 02.05.2024
Thema: Dystonie aktuell
Referent/-in: Dr. med. Julia Waskönig
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 13.06.2024
Thema: Update: CGRP-Antikörper, Ditane und Gepante
Referent/-in: Prof. Dr. med. Andreas Gantenbein
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 20.06.2024
Thema: Restless Leg-Syndrom
Referent/-in: Prof. Dr. med. Johannes Mathis
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 11.07.2024
Thema: Einführung in die Craniosacral-Therapie mit Fallgeschichten
Referent/-in: Brigitta von Wenzl, Joy Winistoefer
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 29.08.2024
Thema: Neue Therapieansätze bei Idiopathischer Intrakranieller Hypertension
Referent/-in: PD Dr. med. Athina Papadopoulou
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 31.10.2024
Thema: Übelkeit/Nausea bei Onkologie, Bestrahlung
Referent/-in: Prof. Dr. med. Mathias Schmid
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 21.11.2024
Thema: Kein Stress bei Körperstress – psychosomatische Patienten besser verstehen und behandeln
Referent/-in: Prof. Dr. med. Stefan Büchi
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 12.12.2024
Thema: Nicht-invasive Hirnstimulation: innovative Behandlungsmethoden bei chronischen Schmerzen, Depression und Alzheimer
Referent/-in: Dr. med. Andres Ort
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

Datum: 19.12.2024
Thema: Nicht-medikamentöse Behandlung von Kopfschmerzen u.a. mit Cefaly
Referent/-in: Dr. med. Michaela Sieger-Tonder
Zeit: 12.30 – 13.30
Fortbildung: Munch

MUNCH steht für Migräne-Lunch. Bei der Fortbildungsreihe „Munch“ halten hochkarätige Referenten/-innen Vorträge aus den Themengebieten Kopfschmerzen und Neurologie. Die Fortbildung findet in der Regel einmal pro Monat von 12.30 bis 13.30 Uhr im Kopfwehzentrum Hirslanden an der Forchstrasse 424 in Zollikon statt. Es besteht aber auch die Möglichkeit, virtuell, via Zoom teilzunehmen.

Programm: 2. Semester 2023

Publikum: Fachärzte/-innen, Hausärzte/-innen, Physiotherapeuten/-innen, MPAs, weitere medizinische Fachpersonen

Credits: 1 Credit für Neurologie (SNG)

Diese Fortbildungsreihe fokussiert auf die verschiedenen Aspekte der Hirnschlag-Nachbetreuung.

  • Hirnschlag-Nachbetreuung kompakt 1.0 (04.02.2021): Die erste Fortbildung beleuchtete Themen wie die neurovaskulären Aspekte der Stroke-Nachsorge, die Behandlung der Spastik sowie die funktionsbezogene Physiotherapie nach einem Hirnschlag.
  • Hirnschlag-Nachbetreuung kompakt 2.0 (26.10.2021): An der zweiten Fortbildung wurde der „Entscheidungsbaum Spastizitätsbehandlung“ vorgestellt, den das Kopfwehzentrum Hirslanden und die Neurologica gemeinsam mit Prof. Dr. med. Jörg Wissel, Chefarzt Abteilung neurologische Rehabilitation und physikalische Therapie an der Klinik Vivantes in Spandau/Berlin, erarbeitet hatten. Der Entscheidungsbaum ist als nützlicher Wegweiser bei der täglichen Arbeit gedacht und kann sowohl Ärzten/-innen wie auch Therapeuten/-innen bei der Entscheidungsfindung in Bezug auf Diagnose, Abklärungs- und Behandlungsbedarf bei Patienten mit möglicher Spastizität dienen.
  • Hirnschlag-Nachbetreuung kompakt 3.0 (18.08.2022): Bei der dritten Fortbildung erhielten die Teilnehmenden, gestützt auf die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse ein Update zur Einordnung, zur Behandlung und zum Umgang bei Schmerzen und Schlafstörungen nach Hirnschlag. Zudem ging Prof. Wissel auf die Triage zur Behandlung der spastischen Bewegungsstörungen nach Hirnschlag ein.

Entscheidungsbaum Spastizitätsbehandlung finden Sie hier (Passwort geschützt – bei Interesse E-Mail an: barblina.roth@kopfwww.ch)

Publikum: Ärzte/-innen, Physiotherapeuten/-innen, weitere medizinische Fachkräfte

Credits: 3 Credit für Neurologie (SNG), 3 Credits für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM), 3 Credits für Physioswiss

Der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag wurde im Jahr 2006 von Selbsthilfegruppen, Schmerzforschern und Ärzten ins Leben gerufen. Mit gemeinsamen Aktionen in vielen Ländern Europas wird jeweils am 12. September auf die enormen körperlichen und seelischen Belastungen und ungerechtfertigten Diskriminierungen von Patienten/-innen mit Migräne oder anderen Kopfschmerzformen aufmerksam gemacht. Das Kopfwehzentrum Hirslanden und der Verein Migräneforschung Schweiz beteiligen sich seit 2018 an den Aktionen und laden jeweils zu einer öffentlichen Veranstaltung mit interessanten Referaten und einem Apéro ein.

Datum: 12. September 2024
Zeit: 18.00 – 21.00 Uhr
Ort: noch offen

Programm und Anmeldung finden Sie hier

Die medizinische Fortbildungsveranstaltung zielt darauf ab, Angehörigen der Gesundheitsberufe umfassende Kenntnisse und Einblicke in die medizinischen Anwendungen von Cannabis zu vermitteln. In der Veranstaltung werden zahlreiche Themen wie das Endocannabinoid-System, die Wirkung von THC und CBD bei der Schmerztherapie, die Behandlung von Spastizität und Spasmen bei neurologischen Erkrankungen sowie die Verwendung von Cannabis bei Migräne und Trigeminusneuralgie von Experten behandelt. Weiterhin werden auch die Behandlung von Kindlicher Epilepsie mit Cannabidiol behandelt.

Thema: Medizinischer Cannabis in der Behandlung neurologische rund psychiatrischer Erkrankungen: Chancen und Herausforderungen

Datum: 2. November 2023
Zeit: 18.00 – 21.00 Uhr
Ort: Kopfwehzentrum Hirslanden, Zollikon und online

Programm: Medical Education_Programm_02. November 2023

Anmeldung: https://www.kopfwww.ch/fortbildungen/ (bis Dienstag, 24.10.2023)

Vergangene Fortbildungen und Veranstaltungen

Fortbildungsart Thema Referenten Datum Zeit
Hybrid Akuter und chronischer Schwindel Prof. Dr. med. Alexander Tarnutzer 01.02.2024 12.30 – 13.30
Fortbildungsart Thema Referenten Datum Zeit
Hybrid Das Liquorverlust-Syndrom: Ursachen, Bildgebung und Behandlungsoptionen Prof. Dr. med. Isabel Wanke 16.11.2023 12.30 – 13.30
Hybrid Medical Education – Medizinischer Cannabis in der Behandlung neurologischer und psychiatrischer Erkrankungen: Chancen und Herausforderungen Dr. med. Reto Agosti, Prof. Dr. Jürg Gertsch, PD Dr. David Czell, Dr. med. Hartmut Baier, Dr. med. Lucian Macrea, Dr. Alexandra Kupferberg/td> 02.11.2023 18.00 – 21.00
Hybrid Magnesium in der Migränetherapie Univ. Prof. Dr. med. Sepp Porta 28.09.2023 12.30 – 13.30
Hybrid Munch-Spezial: Neue Methoden in der Bildgebung und Anwendung bei Kopfschmerzen und neurovaskulären Erkrankungen Prof. Dr. phil. Lars Michels 21.09.2023 12.30 – 15.00
Hybrid Migräne – Rückblick, Migräne – Fakten und Mythen, Kopfschmerzen nach Schädelhirntrauma Dr. med. Reto Agosti, Dr. med. Judith Brunn, PD Dr. med. Antonella Palla 12.09.2023 18.00 – 21.00
Hybrid Multiple Sklerose: Therapie der neurogenen Blase Prof. Dr. med. Thomas M. Kessler 07.09.2023 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: EAN-Weiterbildung Prof. Dr. med. Barbara Tettenborn 25.05.2023 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: Autoimmun-Enzephalopathien/MS Prof. Dr. med. Norbert Goebels 26.01.2023 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: Akuter Schwindel Prof. Dr. med. Alexander Tarnutzer 11.05.2023 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: Neuro-/Biofeedback bei Kopfschmerzen Susanne Grether 30.03.2023 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: Psychiatrie aktuell Dr. med. Franziskos Xepapadakos 09.03.2023 12.30 – 13.30
Fortbildungsart Thema Referenten Datum Zeit
Hybrid Munch: Migräne und Schlaf Dr. med. Anamaria Ungureanu 17.11.2022 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: Neurologie am Amrita-Hospital, Indiens grösstem Spital Dr. med. Reto Agosti 03.11.2022 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: Kaufunktionsstörungen und Kopfschmerzen Prof. Dr. med. Dominik Ettlin 27.10.2022 12.30 – 13.45
Hybrid Munch: Schwindel und Kopfschmerzen PD Dr. med. Antonella Palla 15.09.2022 12.30 – 13.30
Präsenzveranstaltung Migränetag: Migräne und Clusterkopfschmerzen Dr. med. Reto Agosti, Dr. med. Judith Brunn 12.09.2022 18.00 – 21.00
Hybrid Munch: Fallstricke in der Medikamentenforschung bei Kopfschmerzen Prof. Dr. med. Hans-Christoph Diener 01.09.2022 12.30 – 13.30
Hybrid Hirnschlag-Nachbetreuung kompakt 3.0: Interaktion von Spastizität,
Schmerzen und Schlaf
Prof. Dr. med. Jörg Wissel, Dr. med. Reto Agosti, Dr. med. Anamaria Ungureanu 18.08.2022 18.00 – 21.00
Hybrid Munch: Multiple Sklerose: back to basics (2. Teil) Dr. med. Hans Schnorf 07.07.2022 12.30 – 13.30
Präsenzveranstaltung Journal Club: GSP-Blockade Dr. med. Julius Hodak 13.06.2022 12.00 – 13.00
Webinar Munch: Kopfschmerz-Kasuistik: HWS-Pathologien Dr. med. Alfred E. Müller 31.03.2022 12.30 – 13.30
Präsenzveranstaltung Journal Club: Nebenwirkungen bei Medikamenten Dr. med. Reto Agosti
Dr. med. Claudia Gübelin – De Campo
21.03.2022 12.30 – 13.30
Webinar Munch: Psychedelika in der Behandlung von Cluster-Kopfschmerzen – möglicher Nutzen und aktueller Forschungsstand Dr. med. Yasmin Schmid 24.02.2022 12.30 – 13.30
Webinar Munch: Schmerz meets imaging: das Únsichtbare sichtbar machen Prof. Dr. med. Arne May 20.01.2022 12.30 – 13.30
Fortbildungsart Thema Referenten Datum Zeit
Webinar Munch: Migräne-App Prof. Dr. med. Hartmut Göbel 21.02.2021 12.30 – 13.30
Hybrid Hirnschlag-Nachbetreuung kompakt Dr. med. Reto Agosti, Dr. med. Julius Hodak u.a. 04.02.2021 18.00 – 22.00
Webinar Journal Club: Ist die CGRP-Blockade sicher? Prof. Dr. med. Karl Messlinger 18.03.2021 12.30 – 13.30
Webinar Munch: Symptomatische Therapie der MS-induzierten Spastik PD. Dr. med. Anke Salmen 18.04.2021 12.30 – 13.30
Webinar Munch: Multiple Sklerose Dr. med. Claudia Baum 20.05.2021 12.30 – 13.30
Webinar Munch: Visual Snow-Syndrom und Migräne-Aura-Update Prof. Dr. med. Christoph Schankin 17.06.2021 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: Clusterkopfschmerzen: historische Facetten Dr. med. Reto Agosti 08.07.2021 12.30 – 13.30
Hybrid Munch: Östrogene/Hormonelle Antikonzeptiva und Migräne Dr. med. Bettina van Seefried 09.09.2021 12.30 – 13.30
Vor Ort Migränetag Dr. med. Reto Agosti, Prof. Dr. med. Gabriele Merki-Feld 11.09.2021 11.00 – 14.00
Webinar Munch: Schmerztherapie nach der Liebscher & Bracht-Methode Christian Gut 30.09.2021 12.30 – 13.30
Webinar Hirnschlag-Nachbetreuung kompakt 2.0 Dr. med. Reto Agosti, Dr. med. Michaela Sieger-Tonder u.a. 26.10.2021 18.00 – 21.00
Webinar Munch: Verhaltensneurologie aktuell: Fokus Demenz Prof. Dr. Pasquale Calabrese 28.10.2021 12.30 – 13.30
Webinar Munch: Spinale und kraniale durale AV-Fisteln, Symptome und therapeutische Optionen Prof. Dr. med. Isabel Wanke 11.11.2021 12.30 – 13.30
Webinar Munch: Spontane intrakranielle Hypotension Prof. Dr. med. Jürgen Beck 02.12.2021 12.30 – 13.30
Webinar Munch: Hypophysenmikro- und makroadenome im MRI als Zufallsbefund bei Kopfschmerzen. Prof. Dr. med. R.L. Bernays 16.12.2021 12.30 – 13.30