Glück gehabt beim Hirnschlag

In der neuesten Ausgabe der Zeitschrift "Sprechstunde Dr. Stutz" erklärt Dr. Reto Agosti, was nach einem Hirnschlag am wichtigsten ist. Nach dem Eingriff und der medikamentösen Einstellung im Spital kommt der zweite wichtige Teil, die Rehabilitation. Was in der Klinik gelernt wurde, muss zu Hause vorgeführt werden. Es heisst üben, üben und nochmals üben. Das ist aufwendig, braucht viel Geduld und die Koordination zwischen Physiotherapeuten und erfahrenen Neurologen. Doch der Aufwand lohnt sich, den das Hirn lernt [...]

Glück gehabt beim Hirnschlag2021-10-14T13:54:01+02:00

Migränetag 2021: ein Rückblick

Am 11. September 2021 fand der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag 2021 statt. Bereits zum vierten Mal lud der Verein Migräneforschung Schweiz zu einer öffentlichen Veranstaltung anlässlich des Europäischen Kopfschmerz- und Migränetages ein. Rund 30 Personen folgten der Einladung  ins Zunfthaus zur Waag. Dort kamen die Gäste in den Genuss von zwei informativen Referaten der beiden Experten Dr. Reto Agosti und Prof. Dr. Gabriele S. Merki-Feld. Für Emotionen sorgte der Auftritt von Saskia Demarmels. Die Sängerin und Songwriterin [...]

Migränetag 2021: ein Rückblick2021-09-16T14:21:53+02:00

Einladung zum Europäischen Kopfschmerz- und Migränetag 2021

Am 11. September 2021 findet der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag 2021 statt. Und Sie sind herzlich eingeladen. Der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag wurde im Jahr 2006 von Selbsthilfegruppen, Schmerzforschern und Ärzten ins Leben gerufen und wird seit dem von der European Headache Allliance (EHA) veranstaltet. Mit dem Europäischem Kopfschmerz- und Migränetag wird mit gemeinsamen Aktionen in vielen Ländern Europas auf die enormen seelischen und körperlichen Belastungen sowie die ungerechtfertigten Diskriminierungen von Patientinnen und Patienten mit Migräne und [...]

Einladung zum Europäischen Kopfschmerz- und Migränetag 20212021-09-03T09:51:42+02:00

Hirnschlag-Nachbetreuung

Zu einem Hirnschlag (Stroke) oder Schlaganfall kommt es aufgrund einer akuten Durchblutungsstörung des Gehirns. Ursachen sind üblicherweise eine Gefässverkalkung oder Blutgerinnsel aus dem Herzen. Aufgrund der weitverbreiteten Risikofaktoren (hoher Blutdruck, hohe Blutfette, hoher Blutzucker, Rauchen, Bewegungsmangel) kommt es meistens erst im höheren Lebensalter zu Schlaganfällen, die die häufigste Ursache bleibender Behinderungen sind. Aber auch junge Menschen können, z.B. aufgrund von Herzfehlern, Verletzungen der hirnzuführenden Schlag-adern oder seltener genetischer Erkrankungen Opfer von Schlaganfällen werden. Die Folgen eines Schlaganfalles [...]

Hirnschlag-Nachbetreuung2021-01-21T16:10:43+01:00

Einladung zum Europäischen Kopfschmerz- und Migränetag 2020

Am 12. September 2020 findet der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag 2020 statt. Und Sie sind herzlich eingeladen. Der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag wurde im Jahr 2006 von Selbsthilfegruppen, Schmerzforschern und Ärzten ins Leben gerufen und wird seit dem von der European Headache Allliance (EHA) veranstaltet. Mit dem Europäischem Kopfschmerz- und Migränetag wird mit gemeinsamen Aktionen in vielen Ländern Europas auf die enormen seelischen und körperlichen Belastungen sowie die ungerechtfertigten Diskriminierungen von Patientinnen und Patienten mit Migräne und [...]

Einladung zum Europäischen Kopfschmerz- und Migränetag 20202022-04-12T13:54:38+02:00